Kundgebung auf dem Marktplatz

Liebe Tagesmütter und -väter, liebe Eltern,

unter dem Titel "Unterstützung für die Menschen in der Ukraine und die demokratische Bewegung in Russland" ruft ein zivilgesellschaftliches Bündnis am Freitag, den 4. März  um 17.30 Uhr zu einer Kundgebung auf dem Reutlinger Marktplatz auf. Im Mittelpunkt sollen Texte und Worte derer stehen, die derzeit inmitten des schrecklichen Geschehens sind. Auch diejenigen aus Reutlingen, die direkt Hilfe leisten oder sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren, kommen zu Wort.

Die Kundgebung ist laut Veranstalter ein Zeichen dafür, dass die Reutlinger Zivilgesellschaft sich für Demokratie und Frieden einsetzt und die Betroffenen mit den zur Verfügung stehenden Mitteln unterstützt.

Herzliche Grüße,

Ihr TMV-Team

powered by webEdition CMS