Beantragung von Sofort-Hilfe für Tagespflegepersonen

Liebe Tagesmütter und -väter,

anbei leiten wir Ihnen einen Brief von Frau Felger von der Wirtschaftlichen Jugendhilfe des Kreisjugendamts weiter.
Bitte lesen Sie den Brief aufmerksam durch. Hier finden Sie eine Hilfestellung (klicken Sie auf das Wort Hilfestellung) zum Ausfüllen des Antrages.
Die darin erwähnte finanzielle Unterstützung aus dem Soforthilfepaket ist vorrangig der laufenden Geldleistung zu betrachten, deshalb muss jede/ jeder von Ihnen einen Antrag stellen. Bitte beachten Sie, dass auch bereits geplante Betreuungsverhältnisse mit aufgenommen werden können.

D.h. konkret für Sie, dass Sie die zwei, im Brief von Frau Felger beschriebenen, Links öffnen und ebenfalls die dortigen Hinweise genau durchlesen.

Erster Link IHK:
Hier finden Sie eine Anleitung zur Antragstellung, wichtige Links sowie eine Telefonnummer zu Ansprechpartnern bei der IHK.
https://www.reutlingen.ihk.de/header/presse/mitteilung/so-laeuft-das-antragsverfahren/

Zweiter Link "Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg":
Hier finden Sie das Antragsformular und wichtige Hinweise.
https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme-und-aufrufe/liste-foerderprogramme/soforthilfe-corona/

Ganz wichtig und zu beachten ist:
Es werden keine Anträge per Post oder persönlich entgegen genommen.
Bitte versenden Sie keine Antragsformulare auf dem Postweg oder per E-Mail an die Kammern oder das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Bitte nutzen Sie ausschließlich das Online- Portal zur Übermittlung Ihres Antrags.

Falls Sie Schwierigkeiten bei der Antragstellung haben und Unterstützung benötigen, melden Sie sich bitte bei den Ansprechpartnern der IHK Reutlingen.
Beziehen sich Ihre Fragen auf die Anrechnung des Zuschusses des Sozialpaktes und dessen Berechnung auf die laufende Gelleistung, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre für Sie zuständige Sachbearbeiterin bei der Wirtschaftlichen Jugendhilfe des Kreisjugendamts.

In den gesamten Osterferien (06.04. - 17.04.2020) können Sie uns in dringenden Angelegenheiten und im Notfall eine Nachricht unter der Telefonnummer 07121/ 38784-0 hinterlassen bzw. eine E-Mail an verwaltung@tagesmuetter-rt.de schreiben. Die eingehenden Nachrichten werden täglich bearbeitet. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise auf unserer Homepage www.tagesmuetter-rt.de.

Mit herzlichen Grüßen,

ihr Tagesmütter e.V. Reutlingen

powered by webEdition CMS